ONLINE-KURS

Achtsamkeit in der Liebe

Achtsamkeit ist der Schlüssel zum Glück in der Paarbeziehung.

In den 4 Modulen dieses Online-Kurses führt Sie Dr. Rauscher in die „Achtsamkeit in der Liebe“ ein. Sie erfahren, wie beglückend es ist, sich selbst und dem Partner mit Wertschätzung achtsam zu begegnen.

Alle 4 Module sind vollständig kostenlos. Falls Sie den Kurs für sich wertvoll finden, steht es Ihnen frei, anderen Menschen ebenfalls etwas zur Verfügung zu stellen. Zum Beispiel könnten Sie an eine Hilfsorganisation spenden, die sich für notleidende Kinder einsetzt. Eine bekannte und verläßliche Hilfsorganisation ist PLAN.

Jedes Modul dauert 30 Minuten. Es ist empfehlenswert, mindestens einen Tag zwischen den Modulen verstreichen lassen. Das gibt Ihnen Gelegenheit, die Inhalte und empfohlenen Übungen eines Moduls in Ihrem Alltag zu erproben. Auf diese Weise profitieren Sie am meisten von diesem Kurs. Achtsamkeit braucht Muße!

Nun viel Spaß beim Kurs!

Inhalt Modul 1

Im ersten Modul erfahren Sie, wie Achtsamkeit definiert ist und welche Vorrausetzungen gegeben sein müssen, damit sie gelingt. In einfachen Übungen können Sie erleben, wie sich Achtsamkeit anfühlt. Zudem erhalten Sie Tipps, wie Sie den Abwertungen und Projektionen, die den achtsamen Blick auf die Wirklichkeit oft verschleiern, auf die Schliche kommen und wie Sie sie bewusst loslassen können. Was Sie dann sehen, mag eine Überraschung sein, eine tiefe Erfahrung vielleicht oder auch ein entspanntes Gefühl im Hier und Jetzt.

Lassen Sie nun mindestens 1 Tag verstreichen und gehen dann zum Modul 2

Inhalt Modul 2

Im Modul 2 wird gezeigt, wie wichtig es ist, die kollektive Abwertung des Weiblichen im Inneren zu entmachten. Auch die Abwertung des Männlichen, die sich als Reaktion daraus in der Gesellschaft ergibt, können Sie nun in Ihrem Inneren aufgeben. Dr. Rauscher zeigt daraufhin Wege, diese kollektiven, liebesfeindlichen Einstellungen aufzulösen. In einer geführten Meditation bekommen Sie einen Eindruck, wie sich eine Welt anfühlen könnte, in der die Liebe, auch die körperlich-erotische Hingabe, grundsätzlich als etwas Heiliges und Heilsames angesehen wird: erotisches Erleben nicht als Sünde, sondern als hoher Vollzug der universellen, spirituellen Kraft

Lassen Sie nun mindestens 1 Tag verstreichen und gehen dann zum Modul 3

Inhalt Modul 3

Im Modul 3 lernen Sie die kollektiven Abwertungen des Männlichen durch die vielfältigen Folgen der vergangenen Kriege kennen, und wie es als Reaktion darauf erneut zur Abwertung des Weiblichen und damit zur Wiederauflage des Krieges in der Paarbeziehung kommen kann. Man kämpft gegeneinander, obwohl man sich liebt. Dr. Rauscher führt Sie in ein tieferes Verständnis dieser unbewussten Vorgänge ein und zeigt Ihnen Mittel und Wege, diese Abwertungen aufzugeben. In einer geführten Meditation lernten Sie, Ihren Partner mit Hochachtung zu betrachten, egal welche Kriege die Vorfahren des Partners geführt haben und egal, an welchen Kriegen Ihre eigenen Vorfahren beteiligt waren. Der Kampf in Ihnen selbst oder der Kampf in Ihrer Beziehung kann nun enden.

Lassen Sie nun mindestens 1 Tag verstreichen und gehen dann zum Modul 4

Inhalt Modul 4

Jetzt, nachdem alle Abwertungen Ihrer selbst und Ihres Gegenübers einer innigen Hochachtung gewichen sind, sind Sie in der Lage, in Achtsamkeit die Verbindung zum anderen zu erfühlen. Sie bemerken, dass Sie dabei selbst zu einem anderen Gegenüber werden, offen für eine wirkliche Beziehung. Sie könnt nun die liebenden Energien im Raum zwischen Ihnen und Ihrem Gegenüber fühlen, die beide Herzen berührt. Zudem lernen Sie die besondere Bedeutung der Achtsamkeit in der körperlichen Liebe kennen. Auch in diesem Bereich kann sich mit einem Mal vieles neu anfühlen. Als große Hilfe wird oft das “Prinzip der Göttin“ empfunden, das Ihnen Dr. Rauscher an diesem Punkt zur Seite stellen wird. Die archaische Göttin versteht das Leben und die Liebe als positive Energie und weiß um die heilsame Wirkung der körperlichen Liebe als beglückendes Erleben zwischen Frau und Mann. In diesem Prinzip findet die Achtsamkeit ihren perfekten Ausdruck.

Nehmen Sie an Zoom-Meetings mit Dr. Rauscher teil und erfahren Sie mehr über die Achtsamkeit in der Liebe. Tragen Sie sich dazu in den Newsletter ein, dann sind Sie stets über die aktuellen Angebote informiert.

Modul 2 - Hochachtung vor dem Weiblichen

Modul 3 - Hochachtung vor dem Männlichen

Modul 1 - Wie Achtsamkeit gelingt

Modul 4 - Das Prinzip der Göttin